Reifenexperte
Home » Wartung & Reparatur » Fahrzeugumbauten » Innenraumumbauten

Clevere Innenraumumbauten gibt es bei Krieger & Leipnitz

Bauen Sie Ihren neuen oder gebrauchten Mercedes Sprinter oder VW Crafter zum Mixto um!

Was ist ein Mixto?

Der Name deutet es an: Ein Mixto ist eine Mischung aus zwei Fahrzeugen. Sie erhalten viel Kofferraumvolumen/Laderaumvolumen, kombiniert mit zwei Sitzreihen für bis zu sechs Personen  im Fahrgastraum, plus eine Trennwand zwischen Fahrgastzelle und Laderaum.
Auch Sprinter mit weiteren Sitzreihen für bis zu 8 oder 9 Personen sind je nach Radstand und aktueller Genehmigungsform machbar.

Was muss für einen solchen Innenraumumbau von unseren Spezialisten gemacht werden?

1. Eingriff in die originale Bodengruppe des Transporters. Entfernung des Tanks und der Abgasanlage zur Bearbeitung der Bodengruppe.

2. Metallröhrchen werden mit speziellen U-Profilen in die Hohlräume des Chassis eingearbeitet, um die Sitzbankreihen darin mit extra gehärteten 10.9er Schrauben zu befestigen. Diese Schrauben werden durch die Sitzschienen und den Boden geführt. Die Metallröhrchen in den Hohlräumen des Chassis werden am Unterboden des Fahrzeugs mit Profilen verschraubt und korrosionsbeständig versiegelt.

3. Individuelle Berechnung der Versteifungsform. Hintergrund: Bei einem Unfall verbiegen sich die Metallröhrchen und das Chassis. Dadurch behält die Sitzbank ihre Flexibilität und kann sich nicht losreißen und zu einem gefährlichen Geschoss werden. Die Bewegungsenergie wird an das Chassis abgegeben. Diese wichtige Nachrüstung ist eine unverzichtbare lebensrettende Maßnahme!